0
Allgemein

Frau Hölle empfiehlt: Angebote bei der GLAMOUR Shopping-Week 2019 (Frühjahr)

07/04/2019

Es ist wieder soweit und die erste GLAMOUR Shopping-Week 2019 (06.04 – 14.04.19) verleitet uns zum Geld ausgeben… Alle (Halb-)Jahre wieder stelle ich auch diesmal meine persönlichen Shopping-Empfehlungen bei idee.Creativmarkt im Bereich Lettering, Watercolor & DIY für euch zusammen, denn darauf könnt ihr 9 Tage lang -20% sparen! Neben spannenden, neuen Produkten im idee Sortiment habe ich verschiedene DIY Themen für euch vorbereitet, die wir zukünftig auch als Workshops im Frau Hölle Studio anbieten werden.

Wie funktioniert’s?

Um die Rabattaktionen der GLAMOUR Shopping-Week nutzen zu können, benötigt ihr die GLAMOUR Ausgabe 04/19, in der ihr alle Gutscheincodes zum Shoppen findet. Alternativ könnt ihr euch die App (iOS / Android) auf euer Smartphone herunterladen und nach Aktivierung der digitalen Shopping-Card seht ihr darin alle teilnehmenden Partner mit zugehörigen Rabattcodes.

Meine Lieblingsprodukte…

Schon zur Shopping-Week 2017 habe ich euch meine Lieblingsprodukte von idee.Creativmarkt vorgestellt. Alle seitdem von mir empfohlenen Materialien sind immer noch brandaktuell und werden sowohl in Workshops als auch im Studio Alltag verwendet:

NEU: Fibre Rainbow

Habt ihr sie auch schon auf Instagram oder Pinterest entdeckt? Die sogenannten “Fiber Rainbows” (Regenbogen aus Wolle) sind aktuell der neueste Trend am DIY-Himmel (wie passend!) und schauen nicht nur hübsch aus sondern lassen sich auch garantiert easypeasy und ohne Vorkenntnisse oder sonstige Begabungen herstellen. Sie können danach als Deko im Kinderzimmer, Mobile oder Brosche verwendet werden – oder als Anhänger ein simpel verpacktes Geschenk aufwerten. Ich habe mich auch einmal an einer Variante in Frau Hölle Studio Farben versucht (ca. 13x10cm) und dabei folgende Materialien verwendet:

Regenbogen How-To

Ich habe mich dabei grob an die Anleitung von Linda gehalten:

  1. Baumwollkordel in der gewünschten Menge und Breite eures Regenbogens abschneiden (am besten eine ungerade Anzahl, z.B. 3 oder 5)
  2. Die Enden der Kordeln einmal mit Washi Tape umkleben (damit sie nicht schon vorher ausfransen)
  3. Draht in der gleichen Länge wie den zu umwickelnden Teil des Seils abschneiden und auf die Kordel legen (bei Bedarf mit Washi Tape fixieren)
  4. Die Wolle von einer Seite her aufwickeln, dabei darauf achten nicht zu fest zu ziehen und keine Lücken zu bilden. Am Anfang einfach ein Stück Wolle einknicken und dann darüber wickeln – das Ende auf der Rückseite verknoten oder vernähen. Darauf achten, dass die Wolle bei allen Regenbogenstreifen auf derselben Höhe beginnt/endet.
  5. Die umwickelten Kordeln mit einer Nadel zusammen nähen und in Form biegen.
  6. Das Washi Tape entfernen und die Enden auf die gewünschte Länge kürzen. Anschließend mit einer Nadel oder spitzen Schere vorsichtig ausfransen.
  7. Nach Wunsch Pompons mit der Heißklebepistole aufkleben. TIPP: dadurch können Fehler oder hässliche Knoten prima kaschiert werden :)

NEU: Metallic Brush Pens

Wir durften sie bereits auf der Creative World im Januar testen und nun sind sie endlich bei idee.Creativmarkt im Handel und online verfügbar! Es gibt nur sehr wenige Brush Pens in Metallic Farben auf dem Markt – und ganz neu nun auch von Rico Design. Die 6 verschiedenen Farben (rot, blau, grün, silber, gold, roségold) kannst du in der Glamour Shopping-Week für -20% kaufen.

NEU: Seidenpapierblumen

Diese wunderschönen Seidenpapierblumen in weiß, pink und rosa-orange werden bald an unserer Studiowand hängen und als Foto-Hintergrund für unsere Workshop Teilnehmer dienen!

NEU: DIY Workshop-Materialien

Ab Mitte 2019 wird es im Frau Hölle Studio DIY Workshops von mir selbst zu den Themen Stempeln, Weben und Sticken geben. Dafür kommen Materialien wie z.b. Stempelwerkzeuge, Wolle und Stickgarn von Rico Design & idee.Creativmarkt zum Einsatz, die uns als Partner unterstützen. Wenn du bei uns in München nicht dabei sein kannst haben wir dir hier alle verwendeten Materialien einmal zum Shoppen und Basteln für zuhause zusammengestellt:

  1. Stempel Workshop-Materialien
  2. Sticken Workshop-Materialien
  3. Weben Workshop-Materialien

Der erste DIY Workshop zum Thema Weben wird am 14.05.19 stattfinden. In dem 3-stündigen Workshop werden wir zusammen mit 16 Teilnehmern einen Mini-Webteppich (den passenden Mini-Webrahmen wird es bald im Frau Hölle Onlineshop geben!) herstellen. Für alle, die einen größeren Webteppich bevorzugen, gibt es von Rico Design passende Alternativen:

Hinweis: Dieser Beitrag wurde aus eigenen Stücken heraus erstellt und stellt somit keine Werbung dar. Die Shopping-Links sind Affiliate Links.

Bildquelle Header/Weben: Rico Design

    Hinterlasse eine Antwort

    Instagram

    Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

    Folge mir!