0
Design DIY Hand Lettering Kind

Der erste Adventskalender für Ben

10/11/2019

Letztes Jahr war Ben mit seinen damals 8 Monaten Weihnachten noch so ziemlich egal – den Christbaum ignorierte er, das Weihnachtsessen verschlief er und was es mit den verpackten Päckchen unter dem Baum auf sich hatte verstand er auch nicht so recht. Dieses Jahr ist er an Weihnachten fast 2 Jahre alt und ich habe beschlossen, Weihnachten und die ganze Weihnachtszeit stärker mit ihm zu zelebrieren. Ob er das wirklich schon begreifen kann weiß ich natürlich nicht – dennoch bin ich überzeugt davon, dass er bestimmte Prozesse und Routinen nachvollziehen und sich darauf freuen kann (z.B. das tägliche Entdecken eines kleinen Geschenks).

Deshalb gibt es dieses Jahr auch den ersten Adventskalender für Ben (genauso wie die erste Laterne für den St. Martinszug), um ihm die Vorweihnachtszeit zu “versüßen”. Wobei der Kalender gar nicht viel Süßes enthält (für mich in dem Alter noch eher unpassend) sondern Mini-Spielzeuge, Badezusätze und Gutscheine für gemeinsame Zeit.

Der Adventskalender

Ich habe mich bei der Wahl eines passenden und vor allem jedes Jahr wiederbefüllbaren Adventskalenders für ein hängendes Modell von ferm living* entschieden. Die Farbe (Sand) und das Design (24 gleich große Säckchen auf einem robusten Stoff aufgenäht) sind klassisch und zeitlos und passen damit in jedes Wohnzimmer. Mit der Öse lässt sich der Kalender entweder mit einem Nagel an der Wand oder mittels eines Türhakens* an der Rückseite einer Tür befestigen. Wir haben uns für die Rückseite unserer Wohnzimmertür entschieden, weil er sich dort perfekt in die Umgebung einfügt und der Türhaken ganz sicher das Gewicht trägt ;)

Den gefüllten Kalender habe ich zusätzlich mit Tannenzweigen, Trockenblumen und einer Girlande aus Kraftpapier geschmückt und auf einem Banner darüber den Namen des “Eigentümers” angebracht (einfach mit doppelseitigem Klebeband befestigt). Anleitungen und Materialien zur eigenen Schriftgestaltung findet ihr meinem Onlineshop.

Die Adventskalender-Füllung

Tja, wie kann man so einem kleinen Kerlchen Freude bereiten? Dafür habe ich mich auf Instagram und Pinterest inspirieren lassen und eigene Ideen (z.B. für die Gutscheine) dazu ergänzt. Generell wollte ich den Kalender nicht mit teuren Spielsachen füllen (Ausnahmen sind da nur Nikolaus und Heiligabend), da so ein Adventskalender meiner Meinung nach nicht nur aus materiellen Dingen bestehen muss. Ich habe mich früher als Kind selber am meisten über kleine Gutscheine, Stifte oder Haarklammern gefreut und möchte das auch so an mein Kind weitergeben. Deshalb befinden sich neben Spielzeug auch Sticker, Tattoos, Badezusätze und Gutscheine in dem Kalender.

Sehr praktisch und günstig finde ich Pixi (und Sticker-Pixi) Bücher, die übrigens auch exakt in die Säckchen des ferm living Kalenders passen. Solche Pixi Bücher werden bei uns auf dem Wickltisch und unterwegs verwendet und können daher unendlich gesammelt werden. Ebenfalls praktisch sind Sets mit mehreren Einzelteilen, wie z.B. ein Puzzle, Holz-Früchte oder Holz-Werkzeuge, die man auf mehrere Türchen verteilen kann.

Alle Türchen-Inhalte im Überblick
  1. Fenstersticker von Søstrene Grene
  2. Pixi-Buch “Die Weihnachtsprüfung” + Freche Freunde Quetschie
  3. Baufahrzeug (3-teiliges PLAYTIVE® JUNIOR Fahrzeugset)
  4. tetesept Badesalz mit Konfetti Piraten Abenteuer
  5. Liewood Lätzchen + Plätzchenausstecher = Gutschein für gemeinsames Plätzchen backen
  6. Buch “Komm, wir helfen dem Weihnachtsmann”* + Weihnachtslieder-Tonie*
  7. Schleichtier Reh* + Freche Freunde “Freche Rosinchen”
  8. Mini Zauberbuch Feuerwehr* + PlanToys Holz-Feuerwehrauto
  9. Sticker-Pixi “Am Strand”
  10. Baufahrzeug (3-teiliges PLAYTIVE® JUNIOR Fahrzeugset)
  11. Glitzer-Sticker Feuerwehr + Freche Freunde “Freche Rosinchen”
  12. Pixi-Buch “Schneeflöchen, Weißröckchen Weihnachtslieder” + Freche Freunde Quetschie
  13. Kreisel von Søstrene Grene + Liewood Panda Socken
  14. Schleichtier Rehkitz* + Freche Freunde “Freche Rosinchen”
  15. Reise-Shampoo + Freche Freunde “Freche Rosinchen” = Gutschein für einen Tag im Schwimmbad
  16. Baufahrzeug (3-teiliges PLAYTIVE® JUNIOR Fahrzeugset)
  17. Kinder-Tattoos + Freche Freunde Fruchtchips
  18. Wimmelspaß unterwegs*
  19. Sticker-Pixi “Waldrand und Wiese” + Duplo Rentier*
  20. Bio-Stempelfarbe + Stickerrolle Weihnachten = Gutschein für gemeinsames Stempeln
  21. Tinti Zauberbad
  22. Ziehen & Entdecken: Fahrzeuge*
  23. Immer-wieder-Stickerbuch: Auf dem Bauernhof*
  24. Duplo Weihnachtsmann + Duplo gesamtes Weihnachts-Set “Winterspaß mit dem Weihnachtsmann”*

Mit dem Code HOELLE15 könnt ihr bis 15.11.2019 15% auf eure Bestellung bei Hasel&Gretel sparen! Und mit HAPPYSTAMPING 15% bei Nimms Persönlich!

Hinweis: die mit * markierten Links sind Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich für die Empfehlung eine geringe Provision erhalte.

    Hinterlasse eine Antwort

    Instagram