29/12/2017

#letterattackinspiration – Brush Lettering mit Glitzer-Verlauf

Es ist an der Zeit, eine neue kleine Serie auf meinem Blog vorzustellen: die Lettering-Inspirationen alias #letterattackinspiration! Viele Lettering-Ideen und -Projekte stelle ich immer mal wieder auf Instagram oder in meiner Instagram Story vor, aber dort sind sie nach ein paar Wochen schwer auffindbar. Darum versuche ich nun hier in Zukunft kleinere Tutorials zu sammeln, inkl. Material-Liste und evtl. Video-Anleitung. Ich hoffe dir gefällt diese neue Kategorie und du lässt sich fleißig von ihr inspirieren – über Feedback freue ich mich immer sehr! Und nun ran an den Stift :)

Material

Alle Stifte (außer dem Pentel Aquash) sind auch in der edding Color Happy Box enthalten!

Anleitung

  1. Auf der glatten Rückseite (!) des Canson Mix-Media Block das gewünschte Wort im Brush Lettering Stil mit dem hellblauen edding 1340 Brush Pen schreiben. Zum Üben der Buchstaben empfehle ich meinen Brush Lettering Guide für Anfänger.
  2. Die oberen Kanten der dicken Abwärtsstriche beim oberen Wort bzw. die unteren Kanten beim unteren Wort mit dem dunkelblauen edding 1340 Brush Pen betonen.
  3. Das untere Drittel der dicken Abwärtsstriche beim oberen Wort bzw. das obere Drittel beim unteren Wort mit dem silbernen edding Gel-Roller ausmalen.
  4. Mithilfe des Pentel Aquash (vorher mit Wasser füllen) kannst du anschließend einen sanften Farbverlauf von Silber nach Dunkelblau erzielen, da alle edding Farben wasserbasiert sind und sich auf dem Canson Mix-Media Papier gut ver“flüssigen“ und damit mischen lassen. ACHTUNG: während der Benutzung nicht auf den Plastikkörper des Pentel Aquash drücken! Lieber vorher auf einem Schmierpapier den Wasserfluss testen.
  5. Wenn alles getrocknet ist nach Wunsch Schneeflocken mit dem edding 1340 Brush Pen in hellblau um das Lettering ergänzen, damit es im Gleichgewicht steht. Den Schneeflocken anschließend auch mit dem Pentel Aquash „den Aquarell-Look“ verleihen, damit alles stimmig ist.
  6. Einzelne Sterne bzw. Punkte können auch mit dem silbernen Gel-Roller hinzugefügt werden.
  7. Den hellblauen edding 1340 Brush Pen z.B. auf eine transparente Aktenhülle auftragen. Anschließend mit dem nassen Pinsel (er sollte größer sein als der Aquash) die Farbe aufnehmen und über das gesamte Lettering spritzen. So werden feine Wasserflecken erzielt, die dem ganzen mehr Lebendigkeit verleihen.
  8. Zu guter Letzt und je nach Wunsch noch das Lettering mit dem hellgrauen edding 55 Fineliner umranden, dabei immer wieder absichtlich weiße „Blitzer“ lassen.

Viel Spaß beim Nachmachen – teile deine eigenen Ergebnisse gerne mit dem Hashtag #letterattackinspiration auf Instagram!

 

Hinweis: Die Shopping-Links sind Affiliate Links.

2 Kommentare

  1. Danke für das tolle Tutorial. Ich freue mich über deine neue Serie.
    Guten Rutsch wünscht dir Simona

  2. Danke für das tolle Tutorial 😊 werd‘ ich gleich mal ausprobieren 🖌

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Frau Hölle Studio

SPARE 15% AUF DEINEN ERSTEN EINKAUF!

Melde dich zum Frau Hölle Newsletter an und erfahre als Erster, wann und wo neue Sketchnote/Lettering Workshops stattfinden! Als Dankeschön erhältst du einen -15% Gutscheincode für den Frau Hölle Onlineshop.
E-Mail Adresse
Vorname