06/03/2017

Sketchnoting-Übungsheft (FLOW Magazin)

 

Lass Bilder anstatt Worte sprechen! Reden und schreiben können wir alle – doch mit der Bildsprache fühlen sich die meisten nicht sehr vertraut, da wir im digitalen Zeitalter immer seltener zu Papier und Stift greifen um zu zeichnen. Dabei liegt uns die Kommunikation mithilfe von Formen und Symbolen doch im Blut! Schließlich haben wir schon als Kinder gekritzelt. Sketchnotes sind eine Möglichkeit der Anwendung von Bildsprache in unserem modernen Alltag. Mit ihnen werden langweilige Text-Protokolle, To-Do-Listen, Rezepte oder Journal-Seiten durch Bilder erweitert, was u.a. die Erinnerungs- und Abstraktionsfähigkeit stärkt. In diesem Video erkläre ich die Wirkungsweise von Sketchnotes anschaulich.

 

Das „Sketchnoting Übungsheft“ ist eine Beilage des FLOW Magazin Nummer 24 (März 2017) * und enthält alle Grundlagen zum Erlernen von Sketchnotes. Auf 32 Seiten findest du alle Bestandteile von Sketchnotes inkl. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen. Mit drei eigenen Projekten (To-Do-Liste, Rezept, Tagesplan) kannst du deine neuen Sketchnoting Skills dann gleich üben!

Inhaltsverzeichnis (32 Seiten):

  1. Intro
  2. Material
  3. Zutaten
  4. Symbole
  5. Schriftgestaltung
  6. Rahmen/Banner
  7. Pfeile
  8. Figuren
  9. Emotionen
  10. Gesichter

Materialempfehlungen:

Die mit * markierten Links sind Affiliate Links.

 

Kommentare sind geschlossen.

Frau Hölle Studio

SPARE 15% AUF DEINEN ERSTEN EINKAUF!

Melde dich zum Frau Hölle Newsletter an und erfahre als Erster, wann und wo neue Sketchnote/Lettering Workshops stattfinden! Als Dankeschön erhältst du einen -15% Gutscheincode für den Frau Hölle Onlineshop.
E-Mail Adresse
Vorname